Verbandstag


verbandstag



Änderung Gewässerverzeichnis


Im Gewässer Elbe (P04-200) ändert sich die ehemalige KM-Angabe von 458,25 auf 459,5 (ehemaliger Anleger Wahrenberger Fähre).



Info-Blatt 2022


PDF

Info-Blatt des KAV 2022

(PDF 434kb)



Protokoll Verbandstag


PDF

Das Protokoll zum Verbandstag des KAV

(PDF 404kb)



Veranstaltungsabsage


Der Kreisanglerverband Perleberg führt sein 1. Hegefischen zur Bestandsregulierung bei Weißfischarten im Rudower See am 18.04.2021 auf Grund bestehender Coronabestimmungen nicht durch. Ein neuer Termin wird an dieser Stelle zeitnah bekanntgegeben.




Befreiung vom Eintrag ins Transparenzregister


Viele unserer Vereine haben eine Aufforderung zur Zahlung einer Gebühr für das Transparenzregister erhalten. Eine Befreiung von dieser Gebührenzahlung ist nur durch Antragstellung möglich. Zur Antragstellung bedarf es einer gültigen E-Mail-Adresse. Nach der Registrierung und dem Login auf www.transparenzregister.de bedarf es weiterer Angaben unter dem Menü-Punkt "Erweiterte Registrierung aufrufen". Danach bitte anklicken"Wirtschaftlich Berechtigte in das Transparenzregister eintragen" unter Art der Registrierung anschließend "Unternehmen/Institution" auswählen und auf der nachfolgenden Seite alle erforderlichen Daten eingeben. Im Anschluss steht unter "Meine Daten" das Antragsformular "Antrag gem. § 24 Abs. 1 Satz 2 GwG zur Verfügung. Dieses ist auszufüllen und folgende Dokumente sind als *.pdf Datei hochzuladen bzw. innerhalb von 14 Tagen nachzureichen:

- Die aktuelle Bescheinigung des Finanzamtes über die Verfolgung des steuerbegünstigten Zweckes im Sinne der §§ 52 bis 54 der Abgabenordnung
- Der Nachweis über die Identität des Antragstellers (z.B. ein Scan des Personalausweises oder Reisepasses)
- Einen Nachweis, der die Berechtigung belegt, dass der Antragsteller für die Vereinigung handeln darf (z. B. eine Vollmacht oder ein Nachweis der gesetzlichen Vertretungsbefugnis)




Arbeitseinsatz abgesagt


Auf Grund der unveränderten Corona-Bestimmungen wird der bereits einmal auf den 20.02.2021 verschobene Arbeitseinsatz zur Gewässerpflege am Rudower See abgesagt. Ein eventueller neuer Termin wird an dieser Stelle bekanntgegeben.




COVID-19 Regelung


Aufgrund der momentanen Corona-Bestimmungen ist die Beitragskassierung für 2021 in unseren Vereinen nur sehr schwer umsetzbar. Deshalb hat der Landesanglerverband Brandenburg die Gültigkeit der Beitragsmarke des Jahres 2020 auf die Monate Januar und Februar 2021 verlängert. Damit soll den Angelfreunden die Möglichkeit gegeben werden auch gleich zu Jahresbeginn angeln gehen zu können.




Bekämpfung der afrikanischen Schweinepest 11.11.2020


PDF

Der KAV wurde um Mithilfe gebeten

(PDF-Dokument 382,0 kb)


Absage des Verbandstages 21.11.2020


word doc

Ausführliche Stellungnahme des KAV

(Word-Dokument 14,0 kb)


Ruhezonen für Rastvögel durch Angelverbote


word doc

Ausführliche Stellungnahme des KAV

(Word-Dokument 12,6 kb)


Fischereischeinprüfung


Fischereischeinprüfungen können im Moment nicht vom KAV Perleberg durchgeführt werden, da der dazu berechtigte Angelfreund erkrankt ist. Neue Prüfungsabnahmeberechtigungen werden z. Z. nicht erteilt. Wer in unserem Landkreis eine Fischereischeinprüfung ablegen will muss beim KAV Prignitz nachfragen. Kontaktperson ist hier:

Helmuth Barth
Pritzwalk
Hainholzweg 16b
01522591442



Info-Blatt 2019


word doc

Aktuelle Infos 2019

(Word-Dokument 14,3 kb)


Angel- und Bootssteg am Rudower See



Im März 2017 wurde der vom LAVB und KAV in Auftrag gegebene Neubau eines Angel-und Bootsanlegesteges am Nausdorfer Seeende des Rudower See übergeben. Die Angelverbände hatten sich dafür entschieden, weil sich der Eigentümer der alten und maroden Steganlage nicht in der Lage sah,
einen Neubau zu finanzieren.

Steg

Die Bauphase

Steg

Beplankung mit Riffeldielen

Steg

Der fertige Steg in Lenzen